Schwerpunktthema LipoChirurgie

Liebe Patientin, lieber Patient,

Fett ist ein natürlicher Bestandteil des Körpers. Wenn überproportional zu viel Fett vorhanden ist, kleine Fettpolster trotz Sport nicht verschwinden wollen oder der Patient sich einfach nicht mehr wohl in seiner Haut fühlt, kann ich Ihnen helfen. Auf den folgenden Seiten möchte ich Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten aufzeigen.
Das Fettgewebe kann abgesaugt werden durch eine sogenannte Liposuction. Bei sehr ausgeprägten Befunden, wie beispielsweise bei einem Lipödem, kann es nach einer Liposuction zu einem Verlust der Hautelastizität bzw. zu einem Überschuss an Haut und Unterhautgewebe kommen.
Nach extremer Gewichtsabnahme, im Alter oder nach einer Schwangerschaft, kann es ebenfalls zu einem Überschuss des Haut-Fettanteils kommen. Dies betrifft vor allem die Bereiche des Unterbauches (die sog. Fettschürze), der Brust, der Innenseiten von Oberarmen und Oberschenkeln und des Gesäßes. Eine alleinige Fettabsaugung ist dann nicht immer möglich, da sich die Haut nicht ausreichend zurückbildet. Es kann dann eine Straffungsoperation durchgeführt werden. Die Schnittführung liegt hierbei typischerweise im Bereich der getragenen Unterwäsche (Bikinischnitt) bzw. an den Oberschenkel- und Oberarminnenseiten, so dass die Narben später nicht auffallen.
In vielen Fällen liegt das Fett an sogenannten Problemzonen. Trotz Sport und Diät wollen die Pölsterchen nicht verschwinden. Stattdessen ist das Gesäß zu flach oder die Brüste sind zu klein. Wird das Fett abgesaugt, kann gleichzeitig eine Brust- oder Gesäßvergrößerung mit dem abgesaugten Fett durchgeführt werden (Lipofilling). Diese Methode stellt eine gute Alternative zu Silikonimplantaten dar.
Durch meine jahrelange klinische Erfahrung auf diesem Gebiet und der Funktion als Oberarzt steht für mich die ganzheitliche Therapie des Patienten im Vordergrund. Nicht für jeden Menschen ist die gleiche Methode, die gleiche Operation, das Richtige. Individuell zugeschnittene Konzepte sind der Schlüssel zu Ihrem gewünschten Aussehen. Gerne berate ich Sie in einem persönlichen Gespräch und nehme mir Zeit für Ihre Sorgen und Wünsche.

Ihr Dr. Mario Brandenstein